Treuhand|Intensiv® 2021


Mit der Reihe TREUHAND|INTENSIV® bieten wir Ihnen einmal pro Jahr die Möglichkeit, sich mit einem ausgewählten Thema aus der Treuhandbranche intensiv auseinanderzusetzen.

Die Tagung TREUHAND|INTENSIV 2021 zum Thema «Arbeitsrecht 360°» beleuchtet das Verhältnis Arbeitgeber und Arbeitnehmer aus verschiedenen Blickwinkeln. Unter anderem wird vertieft auf Themen wie die Kurzarbeit, Home-Office sowie flexible Pensionierung eingegangen. Das TREUHAND|INTENSIV ist die perfekte Plattform für spannende Begegnungen und Diskussionen.

TAGUNGSERÖFFNUNG
Michel Fischer

CORONA-KRISE - EINE ARBEITSRECHTLICHE STANDORTBESTIMMUNG
Andreas Gersbach

REKRUTIERUNG IN DER DIGITALEN WELT - FACHKRÄFTEMANGEL
Samuel Mete

HOMEOFFICE
Christian Gersbach

VON DER ERWERBSTÄTIGKEIT ZUR PENSIONIERUNG
Peter Lang

DATENSCHUTZ DSGVO
Reto Fanger

AKTUELLE BUNDESGERICHTSENTSCHEIDE
Sarah Keller


REFERENTEN
Reto Fanger
Dr. iur., RA ADVOKATUR FANGER

Andreas Gersbach
Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt DGS. Rechtsanwälte, Zürich

Christian Gersbach
lic. iur., Rechtsanwalt, LL.M., Fachanwalt SAV Arbeitsrecht, Partner bei CMS von Erlach Poncet AG, Zürich

Sarah Keller
M.A. HSG in Law, Associate bei CMS von Erlach Poncet AG, Zürich

Samuel Mete
Senior Manager bei Badenoch + Clark, The Adecco Group

 

DATUM / DAUER
Donnerstag, 9. September 2021 
08.30 - 16.30 Uhr

ORT
The Dolder Grand, Zürich

KOSTEN
CHF 830.00 exkl. MWST für Mitglieder TREUHAND|SUISSE 
CHF 910.00 exkl. MWST für Nichtmitglieder

Der Preis beinhaltet die Seminarunterlagen, sowie die grosszügige Verpflegung.

(Dieses Angebot ist von Vergünstigungen und Kumulierungen ausgeschlossen, es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen).

Die vom BAG empfohlenen Distanz- und Hygienemassnahmen werden eingehalten.  

 
Standort Datum Tage/Zeit
The Dolder Grand, Zürich 09.09.2021 Donnerstag, 08.30 - 16.30 Uhr

Ausschreibung als PDF

zurück